Jenseitsfotografien

Ganz zufällig haben wir im Internet diese merkwürdigen Fotografien von Andre Govia gefunden. Es ist leider auch wahr, dass wir nichts über Andre selbst finden konnten. Nur die Tatsache, dass er verlassene Baustellen (alte Schächte, psychiatrische Kliniken) besucht und diese wirklich “grausigen”, jedoch sehr schönen Fotografien aufnimmt. Diesen “grausigen” Effekt erreicht er mit der HDR-Technologie, von der wir denken, dass sie in diesem Falle wirklich funktioniert. Die Aufnahmen sehen beinahe wie Jenseitsfotografien aus. Auf den folgenden Fotografien ist nur ein kleines Beispiel von diesem riesigen Werk zu sehen.

Ganz zufällig haben wir im Internet diese merkwürdigen Fotografien von Andre Govia gefunden. Es ist leider auch wahr, dass wir nichts über Andre selbst finden konnten. Nur die Tatsache, dass er verlassene Baustellen (alte Schächte, psychiatrische Kliniken) besucht und diese wirklich "grausigen", jedoch sehr schönen Fotografien aufnimmt. Diesen "grausigen" Effekt erreicht er mit der HDR-Technologie, von der wir denken, dass sie in diesem Falle wirklich funktioniert. Die Aufnahmen sehen beinahe wie Jenseitsfotografien aus. Auf den folgenden Fotografien ist nur ein kleines Beispiel von diesem riesigen Werk zu sehen.

Ganz zufällig haben wir im Internet diese merkwürdigen Fotografien von Andre Govia gefunden. Es ist leider auch wahr, dass wir nichts über Andre selbst finden konnten. Nur die Tatsache, dass er verlassene Baustellen (alte Schächte, psychiatrische Kliniken) besucht und diese wirklich "grausigen", jedoch sehr schönen Fotografien aufnimmt. Diesen "grausigen" Effekt erreicht er mit der HDR-Technologie, von der wir denken, dass sie in diesem Falle wirklich funktioniert. Die Aufnahmen sehen beinahe wie Jenseitsfotografien aus. Auf den folgenden Fotografien ist nur ein kleines Beispiel von diesem riesigen Werk zu sehen.

Jenseitsfotografien-03

 


 

Jenseitsfotografien-04

Jenseitsfotografien-02

Jenseitsfotografien-01

 

 

 

Tags:

Kategorien: Fotografie