Mit einem Pinselstrich

Stundenlang kann man die Arbeit eines Künstlers beobachten, der japanische Drachen malt. Die Drachen werden unter dem Pinsel des Künstlers fast mit einem Strich geboren. Alles scheint so einfach und leicht zu sein, aber solche Arbeit ist durch viele Jahre Praxis, Experimente und Misserfolge bedingt, ohne angeborenes Talent kann man jedoch ähnliche Ergebnisse auch nicht erreichen. Hier zeigen wir Ihnen die Werke, die von dem kleinen Studio Kousyuuya mit dem Sitz in der japanischen Stadt Nikkó geschaffen wurden. In diesem Studio arbeitet bereits die vierte Generation der Kunstmeister, die jahrzehntelang diese stilisierten Drachen bilden. Sehen Sie sich an, wie alles läuft:

 

Mit einem Pinselstrich!

Tags: ,

Kategorien: Art