Wie ist in fünf Minuten ein Elektrorad herzustellen

Wir stellen Ihnen Copenhagen Wheel vor! In Wirklichkeit handelt es sich um einen Elektromotor mit einer Batterie, der ins hintere Rad eines Fahrrads eingabaut wird. Drinnen ist eine Reihe verschiedener Sensoren und elektronischer Teile versteckt. Wenn Sie das übliche durch dieses Fahrrad ersetzen, werden Sie gleich ein Elektrorad haben, mit dem Sie nicht nur bis zum Gipfel fahren könnnen, sondern es wird auch das Terrain analysieren und die Informationen über die Außenwelt oder das Tempo der Bewegung aufnehmen, wobei alle Angaben in Ihr Smartphone geschickt werden. Mit Hilfe einer verfügbaren App, die für das Smartphone bestimmt ist, können Sie verschiedene Funktionen des Fahrrads bedienen und einstellen. Ein Aufladen reicht für 25 km, die Geschwindigkeit kann bis 25 km pro Stunde erreichen. Hier können Sie mehr Informationen vom Hersteller erhalten.

 

Wie ist in fünf Minuten ein Elektrorad herzustellen

wie-ist-in-funf-minuten-ein-elektrorad-herzustellen-02

Elektrorad herzustellen

Wie ist in fünf Minuten ein Elektrorad herzustellen

wie-ist-in-funf-minuten-ein-elektrorad-herzustellen-05

wie-ist-in-funf-minuten-ein-elektrorad-herzustellen-06

wie-ist-in-funf-minuten-ein-elektrorad-herzustellen-07

wie-ist-in-funf-minuten-ein-elektrorad-herzustellen-08

wie-ist-in-funf-minuten-ein-elektrorad-herzustellen-01

Tags:

Kategorien: Technologie